Röbel / Müritz



Röbel (Müritz) - Mecklenburgische SeenplatteDie Kleinstadt Röbel, staatlich anerkannter Erholungsort, hat etwa 6000 Einwohner, liegt am Westufer der Müritz und damit im Zentrum der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Stadtbild mit dem historischen Stadtkern wird durch liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und die zwei frühgotische Backsteinkirchen  geprägt. Mitten im Ort an der Binnenmüritz gelangt man zu dem kleinen bunten Hafen. Von hier laufen Fahrgastschiffe zu Müritzrundfahrten oder Fahrten durch mehrere Seen aus. Dem Hafen schließt sich eine schöne Uferpromenade an. Schon allein durch die Lage ist Röbel/Müritz ein Magnet für Badeurlauber, Wassersportler, Angler und Naturliebhaber. In der Marina des nahe gelegenen Ortes Sietow können Motoryachten, Segel- und Sportboote gemietet werden. Röbel verfügt über ein bewachtes öffentliches Freibad und alternativ für kühlere Tage über ein Spaßbad „Müritz Therme“. Röbel (Müritz) - Mecklenburgische SeenplatteIn der Umgebung sind zahlreiche kleinere Bade- und Angelstellen vorhanden. Im Haus des Gastes an der Binnenmüritz kann sich jeder Besucher über das reichhaltige kulturelle und sportliche Angebot informieren. Hervorzuheben ist das traditionelle Seefest, welches jährlich am 3. Wochenende im Juli stattfindet. Im Zeitraum Mai bis September finden mehrere Regatten statt. Die touristische Infrastruktur der Stadt weist eine gute Qualität auf. Zahlreiche Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Fischräuchereien erwarten die Gäste, in modernen Hotels, individuellen Ferienhäusern und Ferienwohnungen ist ein breites Übernachtungsangebot vorhanden.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Röbel/Müritz und Umgebung