Ostseebad Trassenheide


Ostseebad Trassenheide - Insel UsedomTrassenheide zählt zu den kleinen Ostseebädern auf der Insel Usedom. Es liegt im Nordteil der Insel in Richtung Peenemünde zwischen Ostsee, Dünenwall und Küstenwald. Erst im Jahre 2006 wurde der Titel „Ostseebad“ verliehen. Der größte Schatz des Ortes ist der 4 km lange feinsandige Strand, der in Sommer viele Badelustige anlockt. Die Badewasserqualität ist ausgezeichnet. Durch den ausgedehnten Flachwasserbereich ist der Strand auch für Kinder hervorragend geeignet. Ostseebad Trassenheide - Insel UsedomEs gibt einen Strandabschnitt für Anhänger der Freikörperkultur. Die Umgebung von Trassenheide lädt geradezu zu einem Aktivurlaub ein, zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Pferderücken. Es gibt einen Naturlehrpfad, die größte Schmetterlingsfarm Europas und einen Reiterhof. In den Sommermonaten finden auch am Strand vielfältige kulturelle und sportliche Veranstaltungen statt. Unweit von Trassenheide befindet sich der Ort Peenemünde. Die ehemalige Heeresversuchsanstalt für die Entwicklung der V2 ist heute Museum.